Massagen

Massagen

Medizinische Massagen

Ab dem 6. Januar 2020 sind wir wieder für dich da! Unser Medizinischer Masseur Pascal De Pietro freut sich auf deinen Besuch. Nutze die Gelegenheit, zwischen der Büroarbeit deine Gelenke und Muskeln bei einer Massage zu lockern und Verspannungen zu lösen. Du hast die Wahl zwischen 30 Minuten, 45 Minuten oder 60 Minuten zu massieren. Alle Massagen werden von unserem medizinischen Masseur ausgeführt und sind von den meisten Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt. Unten findest du deine passende Massageform und erhältst nähere Details dazu.

(Bitte vorgängig prüfen welche Leistungen deine Krankenkasse übernimmt. Unser Masseur Pascal De Pietro ist beim EMR für die Methoden Klassische Massage Nr. 102 und Fussreflexzonen Massage Nr. 81 registriert.)

Buche deinen Termin online


Angebot

Klassische Massage

Bei der klassischen Massage wird hauptsächlich der Bewegungsapparat beeinflusst. Die Muskulatur wird gelockert und besser durchblutet, die Beweglichkeit und die Regeneration werden gefördert. Die Methode hilft bei Verspannungen, Bewegungseinschränkungen, chronische, nicht entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates, Gelenkschmerzen, Migräne etc.

RÜCKEN- UND NACKENENTSPANNUNG
Rücken- und Nackenverspannungen sind schmerzhaft und beeinträchtigen das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit im Arbeitsalltag.
Sportmassage
Ob Breiten- oder Spitzensport, die Massage wird auf die jeweilige Trainingsphase und das individuelle Befinden zugeschnitten.
FUSSREFLEXZONENMASSAGE
Die Fussreflexzonenmassage eignet sich in erster Linie dazu, die allgemeine Entspannung zu fördern. Es wird davon ausgegangen, dass sich alle Organe, inklusive dem Bewegungsapparat, in den Füssen wiederfinden. Gute Resultate werden bei Migräne, psychischen Befindlichkeitsstörungen, Verdauungsbeschwerden und stressbedingten Erkrankungen erzielt.  Zudem werden Giftstoffe und Stoffwechselendprodukte ausgeschieden. Regelmässig angewendet, hilft diese Methode bei der Entgiftung des Körpers.
BINDEGEWEBSMASSAGE
Bei dieser Behandlung wird auf das vegetative Nervensystem Einfluss genommen und indirekt auch auf die inneren Organe. Diese Methode ist bei chronischen Beschwerden angebracht, wenn die akute Phase abgeklungen ist. Die Belastung wird während der Behandlungsserie gesteigert. Diese Methode ist ganzheitlich und behandelt immer den ganzen Körper, was die Methode weitaus effizienter macht als die meisten anderen Behandlungsformen.
LYMPHDRAINAGE-MASSAGE
Zur Regeneration und in Kombination mit der Physiotherapie.
TRIGGERPUNKTMASSAGE
Geht spezifisch auf die schmerzhaften Stellen ein. Dabei handelt es sich um überempfindliche Stellen in einem tastbar verspannten Bündel von Muskelfasern. Unsere Massagen werden ausschliesslich von unseren Physiotherapeuten oder medizinischen Masseuren durchgeführt. Dein Körper ist bei savo.ch in guten Händen! Wir freuen uns, dich rundum betreuen zu dürfen.
KOLONMASSAGE
Bei der Kolonmassage wird der Dickdarm in Richtung Darmausgang massiert. Über diese Methode werden der Spannungszustand, die Zirkulation sowie die Bewegungsfunktionen der Bauchorgane beeinflusst. Es wird aber auch auf das Lymphsystem, den Blutdruck und das Vegetativum eingewirkt. Es ist also eine sehr ganzheitliche, sinnvolle Behandlung, welche auf Körper, Geist und Seele ausserordentlich entspannend wirkt.

Behandlungskosten

      • Medizinische Massage 30 Minuten 57.-
      • Medizinische Massage 45 Minuten 85.-
      • Medizinische Massage 60 Minuten 114.-

    Wusstest du, dass wir dir bei 10 Massagebesuchen eine Massage schenken? Informiere dich bei deinem ersten Besuch über unser 10er Abo.

Neuste Ereignisse in unserem Functional Training Center